Ballast und Solarmodule für Flachdächer

Strukturen für Flachdächer

ZAVORRA SISTEMA CONNECT - SUN BALLAST

Das neue System Sun Ballast Connect schafft ein Netzwerk von Ballastelementen und verketteten Modulen, um die Reihen solide zu machen. Die verfügbaren Neigungswinkel sind: 5°, 10°, 15°,20° und 30°.

Zavorra 0° - SUN BALLAST

Das Ballastelement 0° wiegt 16 kg und die Module haben eine Neigung von 0°. Der Mindestabstand zwischen den Solarmodulen beträgt 0 cm. Es passt sich an jede Art von Flachdach mit einer maximalen Neigung von 10°, auf dem Boden und auf mit Inertmaterial oder Bodenbelag geebnetem Untergrund.
 

ZAVORRA 0°.K- SUN BALLAST

Das Ballastelement 0°.K wiegt 30 kg und die Module haben eine Neigung von 0°.
 

ZAVORRA 3° - SUN BALLAST

Das Ballastelement 3° besteht aus unbewehrten Betonkeilen, wiegt 18 kg und dient sowohl als Träger als auch als Ballast.
 

ZAVORRA 3°K- SUN BALLAST

Der Ballast 3°.K der Produktpalette Sun Ballast wiegt 41 kg und die Neigung der Module ist 3°.
 

ZAVORRA 5.6° - SUN BALLAST

Der Segelförmiges System 5° und einzelne reihen der Produktpalette Sun Ballast wiegt 39-64 kg und die Neigung der Module ist 5°.
 

SUN BALLAST-ZAVORRA 8° CUSTOM.jpg

Das Ballastelement 8°.K ermöglicht eine Neigung von 8° und wiegt 34kg. Es entspricht der Expositionsklasse XC4 sowie der Widerstandsklasse C32/40.
 

ZAVORRA 10° - SUN BALLAST

Das Ballastelement 10° der Produktreihe Sun Ballast® ermöglicht eine Neigung von 10° und wiegt 48 kg.
 
 

ZAVORRA 10.1° - SUN BALLAST

Der Ballast 10° der Produktpalette Sun Ballast wiegt 60 Kg und die Neigung der Module ist 10°. Es bietet ausgezeichnete Windandauern mit einer reduzierte Nutzung der Zubehöre dar.

ZAVORRA A VELA 11° - SUN BALLAST

Der Ballast 11°.3 erlaubt eine Neigung von 11°, hat ein Gewicht von 61 kg und ist zu einer horizontalen Gestalt des Solarmoduls anpassbar.
 

ZAVORRA 15° - SUN BALLAST

Das Ballastelement 15° ermöglicht eine Neigung von 15°, wiegt 47 kg und ermöglicht es, das Modul horizontal auszurichten.
 

ZAVORRA 20° - SUN BALLAST

Das Ballastelement 20° besteht aus unbewehrten Betonkeilen, ermöglicht eine Neigung von 20°, wiegt 50 kg und entspricht der Expositionsklasse XC4 sowie der Widerstandsklasse C32/40.
 
 

ZAVORRA 30° - SUN BALLAST

Das Ballastelement 30° ermöglicht eine Neigung von 30°, wiegt 48 kg, entspricht der Expositionsklasse XC4 sowie der Widerstandsklasse C32/40 und ermöglicht es, das Modul horizontal auszurichten.
 

ZAVORRA 30.1° - SUN BALLAST

Das Ballastelement 30°.1 ermöglicht eine Neigung von 30°, wiegt 58 kg und ermöglicht es, das Modul horizontal auszurichten.
 

ZAVORRA 35° - SUN BALLAST

Der Ballast 35° erlaubt eine Neigung von 20°, hat ein Gewicht von 60 kg und ist zu einer horizontalen Gestalt des Solarmoduls anpassbar.